Willkommen auf unserer neuen Webseite!

Neuigkeiten und Zeitungsberichte des Liederkranzes


Zurück zur Übersicht

16.04.2020

Zum Abschied unseres Ehrensängers Bruno Kunz

Bereits im Jahre 1949, im Alter von gerade 21 Jahren, trat Bruno in den Liederkranz Rot ein, damals noch ein reiner Männerchor. Über viele Jahre hat uns Bruno begleitet und war mit seiner freundlichen, humorvollen und auch ruhigen Art bei allen beliebt. Als treuer Sänger im Bass war er bei so vielen Singstunden, wie es ihm möglich war dabei und auch außerhalb des reinen Singens, beim Organisieren und Mitarbeiten war er stets mit dabei. Er hatte das Gartenfest mitbegründet - das ab 1969 zusammen mit dem Musikverein im Abtsgarten jährlich stattfand - und war in den Jahren 1968 bis 1971 zweiter Vorstand des Liederkranzes. So wurde Bruno für seinen Einsatz 1987 beim großen Sängerfest des Liederkranzes zum Ehrensänger ernannt. Aber nicht nur Singen und Arbeit, auch das Gesellschaftliche kam bei unserem Bruno nicht zu kurz. Sei es bei den gemeinsamen Abenden nach der Singstunde, bei Feiern oder Ausflügen war er gerne dabei.
Lieber Bruno, selbst nach Deinem Austritt 2017 nach fast 70 Jahren als aktiver Sänger hast uns, wo es gesundheitlich noch ging, die Treue gehalten. Du hast uns bei unseren Konzerten und zur Weihnachtsfeier besucht. 2018 hast Du uns nochmals alle eingeladen, bei Dir Deinen 90. Geburtstag zu feiern, es war ein schöner Maiabend bei Dir in Mettenberg, an den wir uns gerne zurückerinnern.
Lieber Bruno, gerne hätten wir Dich als Chor auf Deinem letzten Weg begleitet und gemeinsam Abschied genommen. Leider ist das aufgrund der aktuellen Situtation nicht möglich, so dass wir nur im Stillen und in Gedanken Abschied nehmen können. Wir werden Dich vermissen und Dich immer in Erinnerung behalten.
Stefan Schrägle, Vorstand
für alle Sängerinnen und Sänger des Liederkranzes Rot



Zurück zur Übersicht